DFN-Verein: Domains

Rahmenverträge für cloudbasierte Web- und Videokonferenzdienste

Der DFN-Verein bietet seinen Mitgliedern und teilnehmenden Einrichtungen den Zugriff auf unterschiedliche hochskalierende cloudbasierte Web- und Videokonferenzdienste an. Derzeit sind das sieben Produkte -  Zoom bzw. Zoom X, Cisco Webex, Adobe Connect, MS Teams, Open Talk, Big Blue Button sowie Class Collaborate. Die produktspezifischen Mailing-Listen bzw. Verteiler zu den DFN-Rahmenverträgen für Cloud-Videodienste ergänzen das Angebot und sind ein wichtiges Medium, um aktuelle Informationen zu den unterschiedlichen Produkten per Abonnement zu beziehen. Das entlastet die Interessenten davon, sich Informationen über Veranstaltungen, Workshops und Webinare jeweils selbst beschaffen zu müssen. Die Mailing-Listen werden von dienstverantwortlichen DFN-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern moderiert, so dass unerwünschte Werbebotschaften weitestgehend verhindert werden können. Die Abonnentinnen und Abonnenten der jeweiligen Listen können Ihr Abonnement jederzeit kündigen, sind dann natürlich wieder selbst für die Informationsbeschaffung zuständig.

Alle Informationen zu den Produkten und die notwendigen Unterlagen zur Bestellung erhalten Sie auf Anfrage an vertraege@conf.dfn.de bzw. 030 884299-9125.

Hintergrundinformationen zum Vergabeverfahren, zu den Rahmenverträgen und zum Bestellprozess finden Sie in diesen Infofolien.

 

Informationen zu den DFN-Rahmenverträgen für Cloud-Videodienste können Sie per Abonnement der Mailingliste erhalten.

 

Folgende Rahmenverträge stehen zur Verfügung

­

DienstRahmenvertragspartner

produktspez.

Landing-Page

Anmeldung zur

Mailing-Liste

Adobe Connectreflact AG  ➜ ...  ➜ ...
BigBlueButtoninfra.run GmbH  ➜ ...  ➜ ...
Class Collaborate1asknet Solutions AG  ➜ ...  ➜ ...
Cisco WebexDeutsche Telekom Business Solutions GmbH  ➜ ...  ➜ ...
Microsoft TeamsDrVis GmbH   ➜ ...
OpenTalkOpenTalk GmbH  ➜ ...  ➜ ...
TeamViewer ClassroomTeamViewer Germany GmbHkeine weiteren Abrufe möglich
ZoomTelekom Deutschland GmbH  ➜ ...  ➜ ...

 


1  Der Hersteller Blackboard lt. Meldung vom 30.06.2022 umfirmiert.

aktualisiert:22. February 2024 17:35